Reiki die Universelle Energie

Bewusste Aufmerksamkeit
ist der Faden wo durch Reiki in unserem Herzen fließt,
um wieder durch unseren Händen zu den anderen zu übergehen,
damit immer wieder der Kreis sich schließt
in den wir den Himmel auf Erde einladen
und leben dürfen…

Die erste Sprache, die wir als Mensch erleben, ist die Sprache der Hände.

Durch jede Hand fließt Lebens Energie.
Lebens Energie ist Energie aus jener Quelle, der alles Leben entspringt.
Eine Heilkraft, eine Quelle die in uns ist.

Gerade Heute ärgere ich mich nicht
Gerade Heute sorge ich mich nicht
Ich ehre meine Lehrer, meine Eltern und die Älteren
Ich verdiene mein Brot ehrlich
Ich bin dankbar gegenüber Allem was lebt

Reiki wirkt ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele. Unser Körper wird entgiftet, gereinigt und mit neuer Kraft versorgt.
Talente und noch unentdeckte Fähigkeiten sowie positives Denken stellen sich in den Vordergrund und ermöglichen eine völlig neue Lebensqualität.
Diese Lebensenergie steht für jeden von uns zur Verfügung, um für uns selbst, für andere sowie für die Tier- und Pflanzenwelt Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Reiki ist kein Ersatz für medizinischen Behandlungen. Reiki hilft Stress abzubauen, verhilft uns zur Erkenntnis und wirkt unterstützend bei Heilungsprozessen.

Was ist Reiki

Was ist Reiki?
Reiki stammt aus dem Japanischen und bedeutet „ Universelle Energie „.
Es ist eine alte japanische Heilkunst, die von dem Japaner Dr.Mikao Usui im 19. Jahrhundert wiederentdeckt wurde.
Der Begriff „Reiki“ wird Ree-Ki ausgesprochen.
“Rei„ bedeutet “ universell und „Ki“ bedeutet Lebenskraft.

Diese Lebensenergie steht jedem zur Verfügung um bei uns selbst und anderen sowie in der Tier & Pflanzenwelt, Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Reiki ist Hilfe zur Selbsthilfe
Reiki ist die Kunst des sanften Handauflegens.

Wie wirkt Reiki?

Die Reiki-Energie fließt über die Hände in den Körper und vermittelt Gefühle von Vertrauen und Geborgenheit. Reiki wirkt ganzheitlich und wohltuend auf Körper, Geist und Seele.
Es ermöglicht uns, positives Denken in den Vordergrund zu stellen. Unser Körper wird entgiftet, seelische Blockaden werden gelöst, Talente & Fähigkeiten werden freigesetzt.
Wir sind in der Lage Tiefenentspannung zuzulassen und gelangen zu einer völlig neuen Lebensqualität.

Versuche an der Stanford University (USA) mittels sehr feiner Messgeräte ergaben, dass die REIKI-Kraft über das Scheitel-Chakra des in REIKI Eingeweihten in dessen Körper eintritt.

Sie strömt von den Händen des REIKI-Gebenden aus und setzt sich spiralförmig gegen den Uhrzeigersinn fort, ähnlich der Doppelhelix der DNS. Die REIKI-Energie, nichts anderes als Hochfrequenz-Licht, erhöht die Anzahl der Biophotonen und aktiviert so im Körper des Empfängers die Selbstheilungskräfte. Durch die Kraft von Reiki wird eine ganzheitliche Harmonisierung des physischen Körpers sowie von Geist und Seele erreicht, und damit der Prozess der Heilung ausgelöst.

Der erste Grad bringt den Schüler auf ein durchschnittliches Energieniveau von ca. 4.400 Hz/sek

Beim zweiten Grad wird die Energieschwingung des Schülers angehoben auf eine Frequenz von ca. 12.800 Hz/sek.

Das Energieniveau des in die Meisterenergie Eingeweihten steigt auf ca. 18.800 Hz/sek.
(diese Normen entsprechen einer Zellschwingungsfrequenz von ca. 2.800 Hz/sek).

Reiki ist kein Ersatz für medizinische Behandlungen! Es baut Stress ab, vermittelt das Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden während es unterstützend bei Heilungs-Prozess wirkt.

Wie wird Reiki gelehrt?

Reiki ist ohne Vorwissen einfach zu erlernen. Bereitschaft und Offenheit genügen. Reiki holt jeden dort ab, wo er in seiner Entwicklung gerade steht. Die Energieübertragung durch Reiki wird traditionell in drei Grade durch einen Reiki-Meister gelehrt und mit einer Einweihung abgeschlossen.

Erkenntnis

Hast Du die Wahl getroffen,
das Geschenk von Reiki in Deinen Händen zu tragen,
hast Du die Wahl getroffen,
das Geschenk von Reiki in Deinem Herzen zu tragen,
so kannst Du dieses Geschenk
überall und jederzeit weitergeben,
wo immer Du Dich befindest.

 

 

Reiki Ausbildungen (Einweihungen)

Reiki wird in einem zweitägigen Seminar gelehrt.
In zwei Weihungen wird der Kanal für die Universelle Energie geöffnet und verstärkt.

Reiki I (Erster Grad)

In diesem Seminar erlangst Du die Fähigkeit, Energie aufzunehmen und an andere weiterzuleiten. Du wirst zum Kanal für die universelle Lebensenergie. Du erlernst die Handpositionen und Möglichkeiten, diese für Dich und andere anzuwenden. Du bekommst auch umfangreiche Unterlagen.

Reiki II (zweiter grad)

Während diesem Seminar wird Deine Fähigkeit Energie aufzunehmen weiter verstärkt. Fern- und Mentalbehandlungen werden möglich durch die Kraftverstärkung der Reiki-Symbole.

Reiki III (Meister Grad)

Dieses ist die Einweihung zum Reiki-Meister. Hier erlangst Du die spirituelle Erfahrung des Loslassens mit Hilfe des Meister-Symbols.

Reiki IV (Lehrer-Grad)

In diesem letzten Abschnitt des traditionellen Reiki-Systems erlangst Du die Fähigkeit Dein Wissen an weitere Schüler zu übertragen.

 

Für jeden erlangten Grad gibt es einen Skript & eine Urkunde

Reiki Ausbildungen Termine & Gebühren (Gruppen-Seminare)

Grad

Datum

Preis

Reiki I (Erster Grad)

3. / 4. Juli 2021

195 Euro (Gruppe)

Reiki II (Zweiter Grad)

24. /25. Juli 2021

215 Euro (Gruppe)

Reiki III (Meister Grad)

Auf Anfrage

425 Euro (Gruppe)

 

Reiki bedeutet „ Lächeln des Herzens „

Wir haben zwei Hände, zwei Beine, zwei Gehirnhälften, zwei Augen, zwei Nieren, die rechte und die linke Körperseite, aber wir haben nur ein Herz. Und dieses Herz ist der Motor unseres Körpers.

Wenn es stillsteht, steht der Kreislauf still, steht der Atem still, steht der Blick der Augen still,

steht das Leben still.

Unser Herz ist der Motor in unserem Leben. Der eigentliche Motor, ist nicht der Herzmuskel, sondern ist unser spirituelles Herzzentrum. Dieses spirituelle Herzzentrum verbindet uns gleichermaßen mit der Mutter Erde, sowie mit der himmlischen Energie. Es ist unsere eigentliche Mitte, unser Zentrum. Es ist unser Vermittler inmitten aller gegensätzlichen dualen Erfahrungen der Polarität. In ihm wohnt die Kraft, das Christuslicht, das uns die Verbindung mit der Einheit, mit Gott, mit unserer unsterblichen Seele aufrechterhält.

Solange wir im Spannungsfeld der Polarität einander kritisch gegenüberstehen, verengt sich unser Herz. Es kann nur wenig Energie aufnehmen und fließen lassen. Lächelt jedoch unser Herz in Güte, so strahlt dieses Lächeln gleichermaßen nach oben und unten, nach innen und außen, ins Licht und in den Schatten. Unser Herz öffnet sich, wird weit und mitfühlend. Und vom Herzzentrum aus fließt Reiki in die Hände und natürlich auch in den ganzen Körper. Je mehr wir diese Energie des Herzens pflegen umso mehr strahlt sie aus. Wir lächeln dann mit den Händen, mit dem Herzen, mit den Augen, mit dem Mund und unserer ganzen Aura. Unser Lächeln strahlt weit und breit! Lächelt ein Mensch dermaßen, dann lächelt die göttliche Mutter durch ihn, lächelt der göttliche Vater durch ihn und alle Engel, alle Heiligen,

alle großen Meister lächeln mit uns.

Und wir können dieses Lächeln erlernen! Unser Körper ist ein göttliches Wunder und lehrt uns alles! Wie in unserem Körper das Herz zuerst „ den kleinen Blutkreislauf „ versorgt, damit wir atmen können und Sauerstoff über die Lungen ins Blut kommt, können wir selbst diesen „ kleinen Kreislauf „ bewusst in Gang bringen und unterstützen, indem wir auch bewusst atmen.
Einatmen weitet unser spirituelles Herzzentrum, bringt es zum „ lächeln“
Und ein lächelndes Herz eröffnet uns den Zugang zur Weisheit des Herzens und ermöglicht es uns, aus dieser Tiefe zu schöpfen.

Reiki-Einzelbehandlungen

Um zu spüren, was Reiki ist, genügt in der Regel eine Behandlung. Bei jeder Reiki-Anwendung fließt die kraftvolle Energie durch die Hände des Ausführenden in den Körper des Empfängers. Offenheit und eine positive Haltung gegenüber Neuem ist die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Reiki-Anwendung.
Danach fühlen wir uns energetisch aufgeladen, erleichtert und mit neuem, positivem Lebensgefühl bereichert.

Dauer einer Einzelbehandlung: 1 Stunde

Preis: 65 Euro

Anmeldung: Nach Vereinbarung (Mail oder Telefon)

Reiki: Handauflegen als Energie-Austausch zur Entspannung

Reiki-Treff (alle Reiki-Grad und zum Kennen lernen)

Zur Zeit  ) JanuarRegelmäßige Arbeitskreise finden über das ganze Jahr statt –

*1 x monatlich – immer Freitag  – (18:30 Uhr bis 21:30 Uhr)

*2 x monatlich – immer Montag – (18:oo Uhr bis 19:30 Uhr)

(Tiefenentspannung – Die Philosophie von Reiki – Erkenntnis mit Reiki und Meditation

Handauflegen – Energie Austausch im GEBEN und NEHMEN

 

*Freitag REIKI Treff – (1 x im Monat)

Freitag-Reiki-Treff-Abende erfolgen nach Absprache (Tel oder Mail – siehe Kontakt)

An diesem Abend wird jedem die Möglichkeit gegeben, in Gruppenarbeit sich mit der universellen Reiki-Energie und deren Philosophie vertraut zu machen oder zu vertiefen.

Gebühren: 20 Euro für 3 Sunden

Nächster Termin :
Freitag den 14. Januar 2022 (18 Uhr 30 bis 21 Uhr 30) – (Zur Zeit nur Voraussichtlich)

Weitere Termine:
Freitag den 11. Februar 2022 (18 Uhr 30 bis 21 Uhr 30) – (Zur Zeit nur Voraussichtlich)

Wenn Du Dich dafür interessierst, dann nehme unverbindlich mit mir Kontakt auf, damit ich Dir weitere relevante Informationen geben kann und Du bei dem nächsten Termin schon dabei sein kannst.

Mail: m-h-gehl@web.de

Handy:  0152 – 33949121

 Tel Nr: 0231 – 33898508

*Montag Kurs – Reiki Training – ( Jeder zweite Woche)

An jedem zweiten Montag findet dieser Kurs statt in kleineren Gruppen:

Reiki Philosophie und handauflegen im GEBEN und NEHMEN

Gebühren: 18 Euro – (18:00 Uhr bis 19:30 Uhr)

 

Nächste Termine: Montag 10. Januar 2022 (Zur Zeit nur Voraussichtlich)

Weitere Termine: Montag 24. Januar 2022  ((Zur Zeit nur Voraussichtlich)

Mail: m-h-gehl@web.de 

 Handy: 0152 – 33949121

Tel Nr: 0231 – 33898508

Gesundheitspflege mit Reiki & NLP (Energiearbeit begleitet mit Neuro-Linguistische Programmierung)

-„Ich habe die Freiheit mich für ein wunderschönes Leben zu entscheiden
und vertraue darauf,
dass mich meine innere Weisheit sicher durch das Leben führt“.  

„ Ich entscheide mich für Gesundheit!“
„ Ich werde aktiv!“

 

Denkanstoß

„Immer wieder werden uns Erfahrungen zuteil, aus denen wir lernen können.
Sobald wir sie verstehen, brauchen wir sie nicht mehr“.

 

Unter diesem Motto findet ganzjährig, jeden zweiten Montag von 18 Uhr bis 19 Uhr 30 ein Kurs als „ kreative Hilfe zur Selbsthilfe “ in Dortmund Wickede statt. Ziel dieser ganzjährigen Gruppenarbeit ist es, durch gezielte Denkanstöße, Meditationsübungen und Reiki-Training eine neue Sicht auf längst vergessene Fähigkeiten und Talente zu entwickeln, mit der Absicht, lebensfördernde Ressourcen freizusetzen und zu integrieren

(Dauer: 1 Stunde 30 Minuten – Gebühren 18 Euro)

Auch als Einzel-Sitzung möglich mit Termin Vereinbarung

Reiki ermöglicht es uns mit Hilfe seiner Philosophie, positives in den Vordergrund zu stellen und zu einer völlig neuen Lebensqualität zu gelangen.

Reiki als Energieübertragung sorgt für tiefe Entspannung und unterstützt bei medizinischen Behandlungen und Heilungsprozessen.
(Einstieg und Ausstieg jeder Zeit möglich.)

Hilfe zum Selbstmanagement mit Reiki und NLP…mit Spaß und viel Humor

Intensive Hilfe zum Selbstmanagement damit Beziehungen gelingen in der Familie,

im Büro, in der Nachbarschaft aber auch und vor allem

„mit Dir selbst“.

Was ist NLP?

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) entstand in den siebziger Jahren in Santa Cruz, Kalifornien, Amerika. Der Linguist John Grinder und der Informatiker Richard Bandler lernten sich an der Universität kennen und hatten die Idee erfolgreiche Psychotherapeuten bei ihrer Arbeit zu beobachten und dabei festzustellen, mit welchen Wirkmechanismen menschliche Veränderungsprozesse optimal unterstützt werden können. Während dieser Grundlagenforschung besuchten sie die Seminare von der Familientherapeutin Virginia Satir, dem Begründer der Gestalttherapie Fritz Perls und dem Hypnosetherapeuten Milton Erickson und arbeiteten die Wirkmechanismen heraus, die diese Psychotherapeuten besonders erfolgreich anwendeten.

Grinder und Bandler führten in den darauf folgenden Jahren eigene Seminare durch, um diese entdeckten Interventionsformate in eigener Anwendung zu überprüfen und zu erweitern. Im Laufe von Jahren entstanden so über den Prozess des Modellierens Anwendungsformate, die die Grundlage des NLP darstellen. In den achtziger Jahren wurden die ersten NLP Seminare in Deutschland durchgeführt und erreichten nach und nach immer mehr Personen, die an effektiven Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Training, Coaching, Psychotherapie interessiert waren.
Die Anwendungsmöglichkeiten des NLP in vielen Berufsbereichen führte zu einem schnellen Wachstum der Methode, was allerdings auch dazu führte, daß das NLP, weil als Markenzeichen nicht geschützt, in einigen Fällen inkompetent und unseriös angewendet und weitergegeben wurde. Das brachte der Methode NLP auch viel Kritik hinsichtlich des Vorwurfs, manipulativ oder oberflächliche zu sein, wofür die Methode nicht verantwortlich zu machen ist, sondern die entsprechenden Anwender.

1995 wurde der Deutsche Verband für NLP gegründet (DVNLP), der sich zur Aufgabe stellte, für eine Qualitätssicherung in Bereich der NLP Ausbildung Sorge zu tragen. Heute regelt ein Curriculum die NLP Ausbildungen, die von entsprechend ausgebildeten NLP-Lehrtrainern mit einem DVNLP Zertifikat durchgeführt werden.
NLP beruht auf dem philosophischen Gedankengut des Konstruktivismus, d.h. es geht in seinen Grundannahmen davon aus, daß jeder Mensch, unter dem Aspekt der Selektion und Reduktion, sein subjektives Modell der Welt entwickelt und entsprechend diesem Modell seine subjektive Realität wahrnimmt, den Geschehnissen seine subjektive Bedeutung gibt und aufgrund dieser Konstruktionen handelt.

Ziel des NLP ist es, hinderliche Verhaltensmodelle durch Hinzufügung von Ressourcen in förderliche Verhaltensmodelle zu verändern. NLP hat überwiegend pragmatische Ansätze, d.h. der Fokus wird hauptsächlich darauf gelegt ob und mit welchen Ergebnissen ein Verhalten verändert werden kann, NLP arbeitet stark ziel- und zukunftsorientiert und ist der kognitiven Verhaltenstherapie in vielen Aspekten ähnlich. Speziell durch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich der Neuropsychotherapie wurden viele NLP Grundsätze und Vorgehensweisen bestätigt.
NLP hat sich in den letzten Jahren in vielen beruflichen Aus- und Weiterbildungen etabliert, da die NLP Inhalte in vielen Kontexten (Wirtschaft, Therapie, Pädagogik, Coaching, Training) gut integrierbar sind.

Es gibt heute verschiedene Wege der NLP-Berufsausbildung: der NLP Trainer, der NLP Coach, der NLP-Therapeut. Im Frühjahr 2007 wurde NLP in Österreich als Krankenkassen zugelassene Psychotherapiemethode staatlich anerkannt. Ansprechpartner für Fragen im bereich NLP Therapie ist in Deutschland die Deutsche Gesellschaft für Neuro-Linguistische Psychotherapie (DGNLPt).

Wie gehe ich liebevoll mit mir selbst um?
Wie finde ich Sinn und Glück?
Wie verbessere ich meine Beziehungen?
Was will mein Körpersymptom oder Problem mir sagen?
Wie kann Energiearbeit mir dabei helfen?

Denkanstoß

„ Die Gedanken, die ich mir auswähle, sind die Werkzeuge
womit ich die Leinwand meines Lebens bemale.“

 

 

Schulung der eigenen Körpersprache mit dem Fokus auf die Aufrichtung und Ausrichtung der Wirbelsäule durch individuellen gezielten Übungen & mit Hilfe von positiv ausgearbeiteten Affirmationen, die je nach eigenem Wunsch in zukünftigen Situationen verankert werden können.

 

Achte auf Deine Gefühle, denn sie werden Deine Gedanken.
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden zu Worten.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden zur Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden zu Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden zu Charaktereigenschaften.
Achte auf Dein Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

 

„Ich freue mich auf Dich!“
Marie-José Gehl